Donnerstag

Unter Mondlicht zur Arbeit gegangen. Regenbeglänzte Straße.

La Lumiere jairra.

Das Licht wird leuchten.

Stille. Nur aus einer Bar sind zwei Frauenstimmen zu hören. Schwer zu sagen ob sie das Etablissement betreten oder verlassen, aber ich bin mir sicher es sind Bronze und Gold.

Lichterketten

Später: sag nicht positiv sagt Qu. Ich hasse das Wort.

Weil positiv negativ ist ? Ja.

Noch später: ach sage ich, ich kann mich auch in Rage reden.

https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/iran-die-toedliche-zurueckhaltung-angesichts-der-proteste-kolumne-a-67022aa5-d99a-4748-9921-559a7cae8417

Zum Beispiel bei diesem Thema. Die Menschenrechte zählen bedingt, Atomdeal, Öl, Erdgas.

Die Ästhetik des Widerstands von Peter Weiss fesselt mich

In

Ein Gedanke zu “Donnerstag

  1. Die toxischen
    Menschen anerkennen
    für ihren Anspruch
    an Macht
    und Übermacht
    die Menschenrechte
    nicht an

    sie machen
    sich zum Gott
    über die nicht
    Willigen
    der Folter
    ihrem Scharfgericht

    wir alle sind der
    unteilbaren
    Menschenwürde
    die Guten
    und die Bösen

    wir drehen im Kreise
    um uns herum
    und meinen uns
    dem Leid der Not
    gelitten nur durch
    die anderen

    wir wollen
    unsere eigene
    Schattenseite
    nicht sehen
    reden uns ein
    im Widerstand
    des Schönen
    eine ewige
    Bleibe zu haben